Loading...

1952Guido Moser wird „Alleinverwalter“

1952 wurde die bisherige Führung in einer außerordentlichen Vollversammlung entlassen, der Rechtsanwalt Guido Moser aus Riva del Garda zum neuen geschäftsführenden Alleinverwalter bestellt und Antonio Consiglio als technischer Direktor in den Betrieb zurückgeholt. Das "Ente" deckte die sich auftürmenden Verluste ab. Durch Rationalisierungsmaßnahmen und Verkaufsanstrengungen im Bereich der geringwertigeren Marmorsorten konnte der Betrieb langsam saniert werden.