U.S. Tobacco Company Building

2016 erhielt das Gebäude einen Preis als herausragendes Gebäude in seiner Kategorie

1970 lieferte die Lasa Marmo für den in den USA in Greenwich (Connecticut) vorgesehenen Neubau des Hauptsitzes der U.S. Tobacco Company Marmor der Handelskategorie LASA VENATO®™ für die Verkleidung der gesamten Außenfassaden des auf 15.000 Quadratmetern errichteten Bürokomplexes. Errichtet wurden zwei markante getrennt stehende Bürogebäude: ein rund gestalteter Büroturm und danebenstehend ein rechteckig angelegtes Bürogebäude. Nach dem Auszug der Tabakgesellschaft 2006 wurde die Liegenschaft vom neuen Eigentümer zu einem multifunktionellen Bürogebäudekomplex umgebaut und trägt nun den Namen der gleichlautenden Adresse „100 West Putnam Avenue“.

Projektinformationen

Greenwich, USA, 1970

Produkt:Großformatige Wand- und Bodenplatten 3 cm dick
Oberfläche:Geschliffen

LASA VENATO VERDE AMERICANO