Loading...

Marmomac 2017 - „The Nature of things“

Christian Bolt präsentierte sein Meisterwerk am Messestand der Lasa Marmo

Rund 1800 Aussteller widmeten sich vom 27. September bis zum 30. September 2017 auf über 80.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche in Verona dem Marmor und seinen nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten. Als größte und wichtigste Europäische Messe für das traditionsreiche und edle Gestein, bot die Marmomac auch in diesem Jahr umfassenden Einblick in die überwältigende materielle und technische Vielfalt des Marmors.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts der Lasa Marmo GmbH bei der Marmomac in Verona stand das vom Schweizer Bildhauer und Maler Christian Bolt geschaffene Kunstwerk „the Natur of things“. Siehe dazu auch den eigenen Artikel.

Besucher des außergewöhnlichen Messestandes der Lasa Marmo konnten erste und ebenso beeindruckende Schritte auf dem Barfuss-Pfad „Touch and feel“ unternehmen, der die Installation von Christian Bolt begleitete. Dabei konnte Laaser Marmor über das faszinierende Spannungsfeld von Natur und Kultur in seinen umfassenden physischen und ästhetischen Möglichkeiten erlebt und erfahren werden.